go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Videobrille cinemizer Plus nimmt Angst bei Operationen

  • Klinik am Park in Lnen setzt mobiles Kino zur Beruhigung der Patienten ein.

  • 21.04.2010
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Der cinemizer Plus, die Videobrille von Carl Zeiss, hat im Krankenhaus ein neues Einsatzfeld gefunden. Das mobile Kino, mit dem sich Konsumenten an jedem beliebigen Ort Serien, Videoclips oder ganze Spielfilme und Dokumentationen ansehen knnen, nimmt Patienten die Angst vor einer Operation und lenkt sie whrend eines Eingriffs vom eigentlichen Geschehen ab.

  • Auf Vollnarkose verzichtet

  • Ein sehr gutes Beispiel liefert die Klinik am Park im nordrhein-westflischen Lnen, und die mit dem Einsatz der Videobrille neue Wege beschreitet. Das Krankenhaus ist bekannt fr seinen Anspruch, Patienten nicht nur die bestmgliche medizinische Betreuung angedeihen zu lassen, sondern ihnen auch ein Umfeld zu bieten, in dem sie sich den Umstnden entsprechend wohl- fhlen knnen. Dort werden bei den Operationen berdurchschnittlich hufig periphere Regionalansthesien durchgefhrt, technisch anspruchsvolle Verfahren, die gleichzeitig besonders schonend sind. In rund 50 Prozent der Flle wird mittlerweile auf eine Vollnarkose verzichtet.

  • Angenehm und technisch ausgereift mehr (mehr...)

  • Angstfreier Operationssaal mehr (mehr...)

  • Klaustrophobische Reaktionen verhindern mehr (mehr...)

  • Bestellen Sie den cinemizer Plus mehr (mehr...)

  • Quelle: Zeiss - Marke: Zeiss

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Zeiss

    Carl Zeiss
    ©Carl Zeiss

    3D-Multimediabrille im OP-Saal

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • 2 Kommentare zu "Videobrille cinemizer Plus nimmt Angst bei Operationen"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
    1. digitator,  08.05.2010 um 13:20

      Hallo DonStrauss! Danke fr den Tipp. Haben Sie selbst schon Erfahrung mit diesen Brillen gemacht? Wie ist die Bildqualitt? LG
    2. DonStrauss,  07.05.2010 um 21:06

      Sehr schne Anwendung. Nur wiegt die Zeiss Videobrille viel zu viel. 115 Gramm. Das relaxView 5.0 Dental Videobrille Pack hat auch eine VGA Videobrille. Er wiegt nur 59 Gramm. Besser fr die Nase ;-)
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Forscher nehmen Light-Zigaretten unter die Lupe

  • ©Nivea
    Nivea

    pixelio.de / Gnter Havlena

    Forscher mehrerer Institute wie dem Virginia Tech Carilion Research Institute (VTCRI) haben ein umfangreiches Projekt gestartet, um herauszufinden, ob "Light"-Zigaretten gesnder sind als normale. Hierfr wollen sie in den kommenden fnf Jahren vor allem die konkreten Auswirkungen der kleinen Lcher ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Sind Sie gegen FSME geimpft?
  •  ja
  •  nein

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2018 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
go top ...