go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Diarrhö und Co: Neuer Teststab rettet Kinderleben

  • Einsatz in Schwellenländern ermöglicht erheblich schnellere Diagnose.

  • 27.05.2015
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Forscher der kanadischen McMaster University haben ein neues Werkzeug entwickelt, das die Kindersterblichkeit, die zumeist durch Brechdurchfall verursacht wird, gerade in Afrika dramatisch senken könnte. Mit billigen und einfachen Geräten könnte ein Weg gefunden werden, die zweithöchste Sterbeursache bei Kindern unter fünf Jahren einzudämmen.

  • Sämtliche Erreger identifizieren

  • Jedes Jahr sterben 760.000 Kinder an den Folgen schweren Durchfalls. Ein Drittel dieser ernsthaften Fälle wird von den afrikanischen Ärzten nicht als solche erkannt und aus den Spitälern entlassen. Nun haben die Forscher mit einer günstigen Innovation Krankheitserreger entdeckt, die zuvor ernsthafte Diarrhö bei afrikanischen Kindern ausgelöst hatten.

    Die neue Lösung ist einfach wie effizient: Es genügt dabei ein speziell entwickelter Schrubber, der rektal eingeführt wird und das Warten beziehungsweise das damit verbundene Biorisiko eliminiert, welches mit der Erlangung und dem Transport der Testprobe einhergeht. Dabei kann eine klinische Diagnose und eine Behandlung für eine große Anzahl von Krankheitserregern noch am gleichen Tag erfolgen.

  • Fakt ist, Diagnose rettet Leben mehr (mehr...)

  • Quelle: pressetext.com

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Ernährung

    pixelio.de / Dieter Schütz
    ©pixelio.de / Dieter Schütz
    Peter Hebgen / pixelio.de
    ©Peter Hebgen / pixelio.de
    pixelio.de / Dieter Schütz
    ©pixelio.de / Dieter Schütz
    aboutpixel.de / Christoph Ruhland
    ©aboutpixel.de / Christoph Ruhland
    pixelio.de / Dieter Schütz
    ©pixelio.de / Dieter Schütz

    Durst nach Alkohol und Zucker: Dehydration schuld

    Zucker-Steuer reduziert Limonaden-Konsum

    Studie: Übergewicht erhöht Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

    Viel Bauchfett erhöht Risiko für eine Angststörung

    Magnesium und Aminosäuren: Essentiell für Erfolg im Sport

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Diarrhö und Co: Neuer Teststab rettet Kinderleben"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Zucker-Steuer reduziert Limonaden-Konsum

  • Nach der Einführung der Limonaden-Steuer in Philadelphia haben die Einwohner US-Metropole um 40 Prozent weniger wahrscheinlich täglich Limonaden zu sich genommen. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Drexel University. Diese hatten vor und nach der Einführung der Steuer fast 900 Personen zu ihrem ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Sind Sie gegen FSME geimpft?
  •  ja
  •  nein

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2018 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...